Cookies help us deliver our services. By clicking OK, scrolling this page, clicking a link, or continuing to browse or using our services otherwise, you agree to our use of cookies. Learn more

Allgemeine Nuntzungsbedingungen (Terms and Conditions, in German)

der Traxo Nr. 1 UG (haftungsbeschränkt)

auf www.traxo.band

Auf unserer Website www.traxo.band (TRAXO) können Bands und Freunde gemeinsam jederzeit musizieren und komponieren. Ihr könnt an Songprojekten zeitlich unabhängig voneinander arbeiten, auch wenn Ihr nicht an demselben Ort seid.

A. TRAXO-Community:

Traxo ist eine Online-Plattform für Musiker und Bands auf der die Mitglieder lokal und zeitlich unabhängig Spuren/Tracks zu einem Songprojekt hinzufügen, bearbeiten und sharen können. Die Künstler können auf diesem Weg auch gemeinsam an Songprojekten arbeiten, wenn sie nicht zur gleichen Zeit am gleichen Ort sind, wie sonst gewöhnlich für Bandproben notwendig. Distanzen zwischen den Künstlern oder sich nicht-überschneidende Freizeit sind kein Grund mehr für eine Bandauflösung. Wir verstehen TRAXO als musikalische Community, die auch davon lebt, dass sich die TRAXO-Nutzer untereinander, innerhalb ihrer Band, mit Freunden oder auch auch mit anderen TRAXO-Nutzern austauschen und sich gegenseitig inspirieren.

Nimm Deine Ideen einfach und unkompliziert auf, zeige sie den anderen Bandmitgliedern, uploade vorher aufgenommene MP3-Spuren und versende sie mit Hilfe des Audio Editors und lege los!

TRAXO-Nutzer

Unsere Plattform können nur registrierte TRAXO-User nutzen.

TRAXO- Audio Editor

Als TRAXO-Nutzer kannst Du virtuelle Proberäume (Audio Editor) einrichten und Freunde oder deine Bandmitglieder, die ebenfalls bei uns registriert sein müssen, einladen in dem Audio Editor gemeinsam zu arbeiten und zu komponieren.

Du, Deine Bandmitglieder und Deine Freunde entscheiden darüber, wer Zugang zu Deinem Projekt hat, ob und auf welche Weise Eure Kompositionen oder Arrangements anderen zugänglich gemacht werden.

Für jedes Songprojekt eröffnet ein Mitglied des Projekts einen Audio Editor als virtuellen Proberaum. Das Mitglied, welches das Projekt eröffnet, wird automatisch zum Administrator des Projektes (Projektleader) und kann Teilnehmer hinzufügen, Spuren zuweisen und am Ende den Song mixen, sodass er als Link und/oder zum Download zu Verfügung steht.

Ob Ihr musikalische Inhalte mit anderen TRAXO-Nutzern teilen wollt oder nicht, entscheidet ihr selbständig.

B. TRAXO-Regeln:

Für alle TRAXO-Nutzer gelten die folgenden TRAXO-Regeln, die jeder TRAXO-Nutzer mit seiner Registrierung bei uns anerkennen und akzeptieren muss.

1. Schutz Geistigen Eigentums:

TRAXO respektiert die Rechte an geistigem Eigentum sowie gewerbliche Schutzrechte. Musik ist rechtlich geschützt. Rechtlich geschützte, musikalische Inhalte sind z.B. Texte, Kompositionen, Tonaufnahmen, Songtitel, Label, Künstlernamen, Bandnamen, musikalische Darbietungen (Instrumental oder Gesang).

Als TRAXO-Nutzer könnt Ihr musikalische Inhalte auf TRAXO erstellen, einspielen, hochladen, musikalisch bearbeiten, verändern, miteinander verbinden, mit anderen Nutzern oder öffentlich teilen.

Das alles sind Nutzungen, die nur mit Genehmigung aller betroffenen Rechteinhaber an diesen musikalischen Inhalten (z.B. Komponisten, Texter, Sänger, Bandmitglieder, Tonträgerfirmen, Verlage etc.) zulässig sind.

Eine ungenehmigte Nutzung liegt vor, wenn keine Genehmigung aller Rechteinhaber musikalischer Inhalte eingeholt wurde. Ungenehmigte Nutzungen sind Rechtsverstöße, die rechtlich geahndet werden und mit wirtschaftlich erheblichen Sanktionen bestraft werden können.

2. Regeln für den Umgang mit musikalischen Inhalten:

TRAXO-Nutzer versichern uns in Bezug die Art und Weise der Nutzung und in Bezug auf alle von ihnen genutzten musikalischen Inhalte, die Sie auf TRAXO erstellen, einspielen, hochladen, musikalisch bearbeiten, verändern, miteinander verbinden und/oder teilen, dass:

- sie berechtigt sind, diese Inhalte zu erstellen, einzuspielen, hochzuladen, musikalisch zu bearbeiten, zu verändern, mit anderen musikalischen Inhalten zu verbinden und / oder zu teilen;

- diese Nutzung musikalischer Inhalte auf TRAXO nicht gegen Vereinbarungen mit anderen Rechteinhabern, geltende Gesetze, urheberrechtlich geschützte Rechte, sonstige Rechte am geistigen Eigentum, Veröffentlichungsrechte, Persönlichkeitsrechte oder andere Rechte Dritter verstößt;

- diese musikalischen Inhalte keine Inhalte enthalten, die Rechte eines Künstlers, einer Band, eines Labels, einer juristischen oder natürlichen Person oder Rechte von Urhebern, für die Sie nicht zuvor die ausdrückliche schriftliche Zustimmung dieser natürlichen oder juristischen Person besitzen.

TRAXO kann, ist aber nicht verpflichtet, auf TRAXO genutzte musikalische Inhalte zu überwachen, zu prüfen oder inhaltlich zu korrigieren.

TRAXO-Nutzer sind für von ihnen auf TRAXO genutzten musikalischen Inhalte allein verantwortlich.

TRAXO ist weder für musikalische Inhalte, für die Art und Weise der Nutzung musikalischer Inhalte, noch für in den von TRAXO-Nutzern in musikalischen Inhalten geäußerten Meinungen oder Weltanschauungen verantwortlich.

Als TRAXO-Nutzer erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Du im Falle einer gegenüber TRAXO geltend gemachten Forderung, die sich auf von Dir oder Deinen TRAXO-Bandmitgliedern genutzte oder geteilte musikalische Inhalte bezieht, TRAXO von und gegen alle Forderungen, Schadensersatzforderungen, Verluste und Kosten (einschließlich angemessener Rechtsberatungskosten) freistellen und TRAXO schadloshalten wirst, die aus einer solchen Forderung gegen TRAXO entstehen.

3. Nicht erlaubte Handlungen

Es ist nicht erlaubt, auf TRAXO erstellte, genutzte musikalische Inhalte ohne Zustimmung aller Rechteinhaber und Bandmitglieder zu teilen, aufzuführen oder der Öffentlichkeit zugänglich zu machen, zu senden oder auf sonstige Art und Weise zu nutzen oder nutzen zu lassen, ohne dass vorher alle Rechte und Urheberrechte usw. eingeholt worden sind.

Du und Deine TRAXO-Bandmitglieder respektieren die Rechte anderer und beteiligen sich nicht an musikalischen Inhalten und sonstigen nutzergenerierten Inhalten (z.B. im Chatverlauf), die:

- missbräuchlich, diffamierend, pornografisch, gewaltverherrlichend oder bedrohlich sind;

- illegal oder der Förderung oder Begehung einer ungesetzlichen Handlung irgendeiner Art dienen, einschließlich, aber nicht begrenzt auf Verletzungen der Rechte an geistigem Eigentum, Datenschutzrechte, Persönlichkeitsrechte oder der Eigentumsrechte von TRAXO oder Dritten;

- gefährliche Inhalte wie Malware, Trojaner oder Viren enthalten oder auf andere Weise den Zugang eines TRAXO-Nutzers auf TRAXO stört oder behindert;

- der Belästigung oder dem Mobbing anderer TRAXO-Nutzer dienen soll oder dient;

- Links zu, Bezugnahmen auf oder anderweitige Promotion kommerzieller Produkte oder Dienstleistungen enthält, ausgenommen die von TRAXO ausdrücklich autorisierten;

- TRAXO stört oder auf irgendeine Art unterbricht, sie manipuliert oder die Schwachstellen der TRAXO-Dienste oder in den Computersystemen, Netzwerken, Nutzungsregeln oder Sicherheitselementen, Authentifizierungsmaßnahmen oder jeder anderen Schutzmaßnahme der Dienste oder Inhalte von TRAXO oder eines Teils davon untersucht, scannt, testet oder sonstwie manipuliert.

4. Allgemeine Regeln:

TRAXO-Nutzer erkennen an und erklären sich damit einverstanden, dass das Teilen unzulässiger musikalischer oder sonstiger unzulässiger nutzergenerierten Inhalte zeitweise oder – im Fall einer wesentlichen oder wiederholten Verletzung – unter Berücksichtigung Deiner berechtigten Interessen, zu einer permanenten Sperrung Deines TRAXO-Probenraums führen kann. Wir teilen Dir das im Voraus mit.

Nutze TRAXO umsichtig und sei vorsichtig beim Teilen Deiner oder Eurer musikalischen Inhalte. Wenn Ihr musikalische Inhalte, die Ihr bei TRAXO geschaffen habt öffentlich teilt, dann denke daran, dass alle geteilten oder öffentlich verfügbaren Informationen von anderen TRAXO-Nutzern oder im Internet wiederverwendet oder weiter geteilt werden können. TRAXO übernimmt keine Verantwortung für Deine oder Eure Auswahl der von Dir oder Euch geteilten oder auf andere Weise öffentlich gemachten musikalischen Inhalte.

Du bist allein dafür verantwortlich, wen Du für die Zusammenarbeit in Deinen musikalischen Projekten zur Mitarbeit in TRAXO-Probenräumen einlädst.

C. Verstösse gegen Nutzungsbedingungen und Meldung musikalischer Inhalte

TRAXO respektiert die Rechte der Eigentümer geistigen Eigentums und möchte die Funktionalität von TRAXO langfristig garantieren. Bei Verstößen gegen diese Nutzungsbedingungen behält sich TRAXO in Einzelfällen das Recht vor, den Zugang zu jeglichem musikalischen Inhalt zu entfernen oder zu deaktivieren. TRAXO behält sich für diesen Fall auch vor, TRAXO-Probenräume oder Musikbibliotheken, Tonspuren zu löschen, wenn für diese Entscheidung berechtigte Gründe vorliegen.

Solche Gründe können insbesondere dann vorliegen, wenn es notwendig ist, die Rechte oder die Sicherheit der TRAXO-Nutzer oder einer anderen Person zu schützen, wenn die auf TRAXO genutzten musikalischen Inhalte gegen Vereinbarungen, Gesetze oder diese Nutzungsbestimmungen verstoßen oder diese die Rechte eines Dritten verletzen. TRAXO wird Dich in diesem Fall darüber informieren, was wir tun werden.

Wenn Du glaubst, dass ein Inhalt auf dieser Website gegen diese Nutzungsbedingungen verstößt oder wenn Du unsicher bist wegen einer unserer Regeln, kontaktiere bitte: webmaster@traxo.band.

D. Informationen / Produktempfehlungen / Marktforschung und Meinungsumfragen

Wenn Du einverstanden bist, dann nutzen wir Deine Kontaktdaten auch, um Dich per E-Mail zu folgenden Zwecken zu kontaktieren:

- Zusendung von Informationen über unsere Angebote und Leistungen

- Zusendung von Produktempfehlungen

- Marktforschung oder Meinungsumfragen zur Optimierung unserer Angebote

Deine Einwilligung für diese Nutzung Deiner E-Mail-Adresse gibst Du uns durch das Setzen eines Häkchens in ein entsprechendes Feld. Deine Einwilligung protokollieren wir.

Du kannst diese Einwilligung aber jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen per E-Mail an webmaster@traxo.band.

Stand: Dezember 2016